Philips hue Lightstripe & Lightmanager Air

Antworten
Massimo
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 10:00

Philips hue Lightstripe & Lightmanager Air

Beitrag von Massimo » Di 21. Mär 2017, 15:20

Hallo Zusammen

Ich möchte erfahren, ob ich die Lightstripe von Philips hue ( inkl. Bridge ) mit dem Lightmanager Air direkt ansprechen kann oder ob es noch einen Zusatzgerät braucht. Habe eine Harmony Ultimate mit Hub.

Zusätzlich möchte ich erfahren, ob ich diese Lightstripe über den Lightmanager runter dimmen kann, und ob ich diese Szenen in die Tastensequenzen (Abfolgen) der Logitech Harmony übernehmen kann. z.B. wenn ich auf der Harmony Taste Play Drücke, dass dann der Film startet und die Philips hue Stripe auf Null runter dimmen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung

Gruss Massimo

Sebi
Beiträge: 319
Registriert: Do 18. Feb 2016, 13:22
Wohnort: Aachen

Re: Philips hue Lightstripe & Lightmanager Air

Beitrag von Sebi » Do 13. Apr 2017, 08:45

Moin,

du kannst sämtliche Philips HUE Komponenten mit dem Lightmanager Air steuern. Das Ganze passiert dann aber nicht über Funk sondern auf Netzwerkebene. Nachdem du dir einen HUE User generiert hast (Anleitungen dazu gibt's im Netz), kann du die einzelnen Lampen, Szene oder Gruppen direkt über HTTP PUT ansteuern. Beispiel dafür:
hue.png
hue.png (30.07 KiB) 338 mal betrachtet
Helligkeit, Farben etc lassen sich damit granular einstellen.

Wichtig dabei zu wissen ist natürlich, dass man die Deckenleuchte mit den HUE Birnen nicht über den Wandschalter ausschaltet. Dann reagieren diese logischerweise nicht mehr. Da ich das recht ungünstig finde, werde ich mir mal diesen Schalter hier anschauen:

https://www.busch-jaeger.de/de/produkte ... ight-link/

Damit sollte das Problem gelöst sein.

Viele Grüße
Sebastian
Darf's ein bisschen smarter sein? http://www.schlaue-huette.de ! :idea:

Antworten